Gedämpfte Riesengarnelen mit chinesischen Nudeln

Garnelen

Ungeschält sehen sie einfach besser aus....

Vorbereitung:

Zum einfachen Dampfgaren spätestens jetzt Muxel´s Spätzle-Set 5 in 1 bestellen – der Garant für leckere Spätzle, einfach und schnell.

 Expertentipp: 
Achten Sie bei tiefgekühlten Garnelen darauf, daß sie nicht mit Eiskristallen überzogen sind. Die sind oftmals schon angetaut.

  Zubereitungszeit: 25 Min

  Schwierigkeitsgrad: mittel

  Schärfegrad: leicht scharf

  Kosten: hoch

  Brennwert: ca. 600 Kcal/Port.

Zubereitung Riesengarnelen

So geht’s: Verteilen Sie die geputzten Garnelen gleichmäßig auf dem Dampfgarbrett und achten Sie darauf, dass genügend Löcher frei bleiben. Der Dampf muss gut zirkulieren.
Erhitzen Sie in einer weiten Pfanne oder einem Wok etwas Sesamöl und lassen Sie darin Knoblauch und Lauch leicht anschwitzen (nicht bräunen). Geben Sie Paprikawürfel und Tomatenmark hinzu und rösten Sie es leicht. Löschen Sie mit Balsamico-Essig, Wein und Tomatenstücke ab. Würzen Sie mit Basilikum und Oregano.
Setzen Sie das Dampfgarset 5 in 1 mit den Garnelen auf die Pfanne mit der köchelnden Sauce. Lassen Sie die Garnelen je nach Größe 5-8 Minuten garen, bis sie sich violett färben.
In der Zwischenzeit bereiten Sie die Nudeln vor. Dazu setzen Sie in einem zweiten Topf etwa 2 L Wasser auf. Sobald es kocht, ziehen Sie den Topf an die Seite und lassen darin die Nudeln 4 Minuten ziehen. Gießen Sie die Nudeln ab. Trennen Sie in einer vorgeheizten Schale die Nudeln mit einer Gabel und geben Sie dann die Garnelen und Sauce darüber.
Guten Appetit.



MEHR REZEPTE AUS DER MEDITERRANEN kÜCHE:


With one Like, you can help me a lot.

Comments

    There are no comments under this post.

Leave A reply